Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen grundrezept
Pfannkuchen Grundrezept
5 / 1 Bewertungen

Das Pfannkuchen Grundrezept schmeckt fast allen Pfannkuchenfans am besten mit Nutella. Wenn du es nicht ganz so süß magst, probier es einfach mit verschiedenen Joghurts, Bananen, Apfelstücken oder anderen leckeren Früchten.

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeit: 20 Minuten
Anzahl: 4 Pfannkuchen

Die Zutaten für das Pfannkuchen Grundrezept:

  • Mehl (200 Gramm)
  • Eier (2 Stück)
  • Milch (200 ml)
  • Zucker ( 2 Esslöffel)
  • Salz (eine Prise)
  • Backpulver (1 Teelöffel)
  • Öl, Butter oder Margarine (zum braten)

Die Zubereitung des Pfannkuchen Grundrezept:

1. Zuerst schlägst du die Eier und den Zucker mit einem Schneebesen cremig auf. Das gelingt dir am besten in einer gößeren Schüssel. Beides rein und schöne schnelle Kreisbewegungen, bis der Inhalt schön cremig ist.

2. Danach kommt die Milch, eine Prise Salz und das Backpulver hinzu.

3. Jetzt wird das Mehl solange mit den anderen Zutaten verrührt, bis der Teig schön dickflüssig ist. Dafür eignet sich jetzt ein Handmixer am besten. Wenn du keinen zur Hand hast, ist das auch kein Problem. Einfach immer schon weiterrühren und jede Zutat einzeln und langsam dazu geben.

4. Der Teig sollte nun 10- 15 Minuten ziehen, damit sich alle Zutaten miteinander verbinden können. Du solltest auf jeden Fall warten, ansonsten können kleine Klumpen entstehen. Die schmecken später grausam, deswegen solltest du den Teig die Zeit geben.

5. Anschließend kommt nun Öl, Margarine oder Butter in eine beschichtete Pfanne. Wartet solange bis die Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzt ist und der Inhalt schön verlaufen ist.

6. Sobald das Öl, die Margarine oder Butter in der Pfanne verläuft, kannst du die erste Kelle in die Mitte der Pfanne geben. Der Teig sollte schön bis an den Rand der Pfanne verlaufen.

Tipp:

Es sollte ein Deckel benutzt werden, bis du den Pfannkuchen wendest. So wird die Oberseite des Pfannkuchen schneller fest und verläuft beim Wenden nicht. Nach dem Wenden wird kein Deckel mehr benötigt. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.