Schoko Pfannkuchen

schoko pfannkuchen
Schoko Pfannkuchen
Rate this post

Der Schoko Pfannkuchen ist nach dem Bananenpfannkuchen der beliebteste Pfannkuchen. Wenn er ganz heiss auf der Pfanne kommt, schmeckt er unbeschreiblich mit Pudding oder Puderzucker. Alternativ werden gerne frische Erdbeeren- oder Bananenstückchen oben drauf gelegt. Wenn dann noch Schlagsahne oben drauf kommt, ist jeder glücklich!

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeit: 20 Minuten
Anzahl: 4 Schoko Pfannkuchen

Zutaten für die Schoko Pfannkuchen:

  • Mehl (250 Gramm)
  • Eier (1 Stück)
  • Milch (250 ml)
  • Vanillinzucker ( 1 Päckchen)
  • Salz (eine Prise)
  • Backpulver (1 Teelöffel)
  • Kakaopulver (Kaba, Nesquick, o.ä.)
  • Öl, Butter oder Margarine (zum braten)

Zubereitung der Schoko Pfannkuchen:

1. Als erstes solltest du die Eier aufschlagen und in eine große Schüssel geben. Anschließend werden Eier, Milch, die Prise Salz und der Vanillinzucker nach einander mit den Eiern verrührt. Dafür eignet sich ein Schneebesen oder auch ein Handmixer.  Anschließend sollte der Teig 5 Minuten ziehen, damit sich alle Zutaten miteinander verbinden können.

2. Jetzt wird das Mehl , Kakaopulver, Backpulver einzeln daruntergemischt und solange mit einander verrührt, bis der Teig schön dickflüssig ist.

3. Der fertige Pfannkuchenteig muss jetzt nochmal 5 Minuten stehen, damit sich alle Zutaten mit einander verbinden können und keine Klümpchen entstehen. Endlich kann es losgehen!

4. Bevor du den Teig in die Pfanne gibst, muss die erstmal auf mittlerer Stufe vorgehizt werden. Am besten verwendest du eine beschichtete Pfanne. Sobald die Pfanne heiss ist, kann ein wenig Öl, Margarine oder Butter rein. Achte darauf das der gesamte Boden bedeckt ist. Das geht am besten durch schwenken der Pfanne, sobald das Öl verlaufen ist!

Tipp:

Verwende am besten solange einen Deckel, bis die obere Seite des Pfannkuchen fest ist. Dadurch verläuft der Pfannkuchen später beim Wenden nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.